KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG

  • Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
    Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
  • Schloss Moritzburg.
    Schloss Moritzburg.
  • Schloss Wackerbarth.
    Schloss Wackerbarth.
  • Schloss Pillnitz.
    Schloss Pillnitz.
  • Albrechtsburg Meißen.
    Albrechtsburg Meißen.
  • Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.
    Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.

** SANIERUNGSOBJEKT IM LUTHERVIERTEL ** Denkmal - MFH / Rembrandtstraße.

Objektnummer: H255 (bitte angeben)

Objektkennzahlen:

Objektnummer: H255
Lage: 09111 Chemnitz - Lutherviertel ( Zentrum )

Das Mehrfamilienhaus ist in Reihenhausbebauung, welches vor 1900 errichtet wurde.

Der Straßenzug erstrahlt bereits in vollem Glanz und wurde bis auf das Verkaufsobjekt vollständig saniert.

Das Mehrfamilienhaus steht unter Denkmalschutz, sodass Sie Abschreibungsmöglichkeiten nach § 7i EStG nutzen können. Zudem wurde ein Energiebericht mit Nachweis zur Berechnung möglicher Fördermittel ( kfW ) erstellt. Die darin errechneten öffentlichen Fördermittelzuwendungen sowie die vorgeschlagenen energetischen Sanierungsmaßnahmen stellen wir Ihnen gern in Form des Energieberichtes zu Ihrer gefälligen Einsichtnahme zur Verfügung.

Insgesamt beträgt die vorhandene Wohn- /Nutzfläche ca. 900 m², inklusive ausgebautem Dachgeschoss. Der vorherrschende Bestand verteilt sich auf 10 Wohnungen mit insgesamt ca. 650 m² zzgl. einer Ausbaureserve von etwa 100 m² im Dachgeschoss und eine Gewerbeeinheit im Erdgeschoss mit einer Größe von ca. 150 m² Fläche.

Es stehen insgesamt 4,5 Geschosse zur Verfügung, nämlich Erd-, 1. bis 3. Obergeschoss und Dachgeschoss.

Bei der Sanierung können sowohl kleinere als auch größere Wohnungen entstehen. Es besteht Nachfrage von Single’s/ Studenten und Pärchen, aber auch von Familien mit Kindern.

 

Die Immobilie muss umfangreich rekonstruiert und modernisiert werden.

Die Grundstücksgröße beträgt insgesamt ca. 460 m² Fläche.

Straßenseitig, im Osten, des Flurstück ist das Wohnhaus aufstehend. Eine Durchfahrt im Haus führt in den Hof, sodass Möglichkeiten für einzelne Pkw – Stellplätze bestehen.

Der Gartenbereich ist nach Westen ausgerichtet.



Mikrostandort:

im Zentrum von Chemnitz, im Lutherviertel und in der Nähe des Campus der TU – Chemnitz / infrastrukturell hervorragend erschlossen ( Schulen, Kultureinrichtungen, ÖPNV, Einkaufsmöglichkeiten etc. ) /Straßenbahnhaltestelle um die Ecke gelegen / Innenstadt fußläufig erreichbar ( 1 km ) / in einer Nebenstraße ohne Durchgangsverkehr / gegenüber einer Eisenbahnlinie, wobei der Innenhofbereich ruhig gelgen ist / ca. 500 m bis zum Park der Opfer des Faschismus und nur 300 m bis zum Schauspielhaus / Umgebungsbebauung: vorwiegend sanierte Mehrfamilienhäuser – reine Wohnbebauung

Chemnitz ist eine kreisfreie Stadt im Südwesten des Freistaates Sachsen. Sie ist die drittgrößte Stadt sowie eines der sechs Oberzentren von Sachsen. Die Großstadt mit 243.521 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2014) liegt am Nordrand des Erzgebirges im Erzgebirgsbecken. Chemnitz ist Hauptsitz der Landesdirektion Sachsen und Teil der Metropolregion Mitteldeutschland. Die Stadt mit einer über 200-jährigen Industriegeschichte ist ein Technologiestandort mit den Branchenschwerpunkten Automobil- und Zulieferindustrie, Informationstechnologie sowie Maschinen- und Anlagenbau. Chemnitz ist Standort einer Technischen Universität mit über 10.000 Studenten.

In der Stadt am Fuße des Erzgebirges befinden sich zudem zahlreiche Freizeiteinrichtungen und Museen, darunter die Kunstsammlungen Chemnitz und das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz.

Chemnitz bildet mit den beiden anderen sächsischen Großstädten Leipzig und Dresden ein Städtedreieck, wobei Chemnitz den südwestlichen Eckpunkt bildet. Die Stadt liegt im Erzgebirgsbecken, umrahmt von Ausläufern des Erzgebirges im Süden und von Höhen des Mittelsächsischen Berglandes im Norden. Der durch die Stadt verlaufende Fluss Chemnitz, der ab dem Zusammenfluss der beiden Mittelgebirgsflüsse Zwönitz und Würschnitz in Altchemnitz diesen Namen trägt, hat mit dem Ausschürfen eines breiten Tales das Anlegen einer Stadt begünstigt.

Chemnitz ist eine Stadt mit ausgedehnten Grünflächen und großen Parkanlagen. Mit mehr als 1000 Hektar an Parks, Wiesen und Waldgebieten kommen auf jeden Einwohner statistisch gesehen mehr als 60 Quadratmeter Grünfläche. Im Stadtgebiet von Chemnitz gibt es zwei Naturschutzgebiete, nämlich einmal um den Eibsee und Am Schusterstein, sowie zahlreiche Landschaftsschutzgebiete. Dazu zählen zum Beispiel das Chemnitztal, das Sternmühlental und der Rabensteiner Wald.

Nichts gefunden?

Wir können Ihnen gern mit unserem speziellen Suchservice helfen – bequem, effizient und ohne Kosten!

mehr »