KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG

  • Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
    Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
  • Schloss Moritzburg.
    Schloss Moritzburg.
  • Schloss Wackerbarth.
    Schloss Wackerbarth.
  • Schloss Pillnitz.
    Schloss Pillnitz.
  • Albrechtsburg Meißen.
    Albrechtsburg Meißen.
  • Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.
    Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.

* Vorbildlich saniertes Denkmalobjekt - 4 Einheiten - JNM: € 13.347,-

Objektnummer: MH11312 (bitte angeben)

Objektkennzahlen:

Objektnummer: MH11312
Lage: 02763 Zittau (Innenstadt)
Typ: Mehrfamilienhaus
Grundstücksgröße: ca. 200 m²
Wohnfläche: ca. 275,15 m²
Nutzfläche: teilweise Untergeschoss, Innenhof, Mülltonnen-Platz
Baujahr: ca. 1865
Sanierung: 2007/ 2008 komplett saniert
Denkmalschutz: Ja
Sanierungsgebiet: Ja
Objektzustand: gepflegt
saniert
Energieausweis: nicht erforderlich
Einheiten/ Anzahl: 4
Etage/n: 3,5
Heizungsart:

zentralen Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung (Brennwertanlage)

Ausstattung: Balkon/ Terrasse
Internet/ Telefon/ TV
Gartenmitbenutzung
Bad mit Wanne und/ oder Dusche
Gäste-WC
Teilkeller
Dachausbau: erfolgt
Vermietungszustand: zu 100% vermietet
Außenanlagen: Hoffläche mit kleiner Rasenfläche angelegt
Erschließung: erschlossen

derzeit durchschnittliche Miete pro m²:

ca. EUR 3,96
Jahresnettomiete SOLL: ca. EUR 13.347,00
Jahresnettomiete IST: ca. EUR 13.347,00
Rendite SOLL: ca. 7,6 %
Rendite IST: ca. 7,6 %
Faktor SOLL: ca. 13,1-fache
Faktor IST: ca. 13,1-fache
Preis pro Quadratmeter: ca. EUR 635,00
Kaufpreis: EUR 175.000,00
Provision inkl. 19% MwSt.: 7,14 %

Das Wohnhaus wurde etwa 1865 in Ziegelbauweise errichtet. Es ist ein Denkmal und in der Liste der Denkmäler wie folgt eingestuft: „Baujahr 18. Jh. (Wohnhaus), "Eckhaus; städtebaulich und baugeschichtlich von Bedeutung, im Kern ein Barockbau mit Mansarddach und Zwerchhaus, die Fassade gründerzeitlich überformt". Ursprünglich wurde das Eckgebäude als Wohnhaus mit Ladeneinheit im Erdgeschoss Gauben errichtet.

Weiterhin ist das Flurstück inmitten des Sanierungsgebietes "Historischer Stadtkern Zittau" gelegen.

Für die Sanierung des Objektes standen aus dem Programm Städtebauliche Erneuerung und Städtebaulicher Denkmalschutz Fördermittel zur Verfügung. Daher war eine feste Mietpreisbindung bis 2018 geregelt. 

Das 4- Familienhaushaus teilt sich wie folgt auf:
-  Erdgeschoss: eine 2-Raum-Wohnung zu ca. 58,78 m² mit Terrasse
- 1. Obergeschoss: eine 2-Raum-Wohnung zu ca. 45,48 m² ohne Balkon und eine 2-Raum-Wohnung zu ca. 65,76 m² mit Balkon
- 2. Obergeschoss: eine 4-Raum-Wohnung zu ca. 105,73 m² mit Balkon
Die gesamte Wohnfläche misst ca. 275,75 m².

Das 2. Obergeschoss ist eine Dachetage, aufgrund der ringsherum angeordneten Gauben wird es hervorragend belichtet.

Der Spitzboden wird als Dach-/ Stauraum und Heizraum genutzt.

Im Erdgeschoss ist eine Abstellmöglichkeit für Fahrräder geschaffen worden.

Weiterhin ist das Wohnhaus teilweise unterkellert.

 

Ausstattung/ Bau- bzw. Sanierungsbeschreibung:

Im Zuge der Sanierung in den Jahren 2007 und 2008 wurden folgende Arbeiten fachmännisch ausgeführt:
- alle Ver- und Entsorgungsleitungen wurden erneuert
- Dach mit Tonziegeln, Biberschwanz naturrot mit Segmentschnitt in Doppeldeckung erneuert,
- Erweiterung einer Gaupe als Balkontür, um den Balkon zu erreichen
- Gaupen im 2. Dachgeschoss wurden durch Bodenfenster ersetzt
- Fassade mit Rauhputz (ca. 1,5-2mm Körnung) erneuert, vorstehende Fensterbänke profiliert, sonst glatte Fassade angebracht, Fassadengestaltung nach Belangen des Denkmalschutzes erneuert
- Fenstergewände wurde aufgearbeitet bzw. neu hergestellt
- nicht tragende Innenwände und Ausfachungen des Dachtragwerkes in der ersten Dachebene zugunsten des Grundrisses entfernt
- Einbau neuer Holzfenster, zweiflügelig mit Kämpfer
- Sanierung der sanitären Räume
- neue Holz-Hauseingangstür, Rahmenbauweise mit Füllung und einem Oberlicht
- Einbau einer modernen zentralen Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung ( Brennwertanlage ) im Dachgeschoss
- Anbau von Balkonen ( verzinkte Stahlblechbalkone aufgestelzt und an der Fassade thermisch getrennt verankert, Gehbelag aus witterungsunempfindlichen Balkadurplatten, metallverkleidete Brüstung )
- Errichtung einer Sichtschutzmauer von etwa 2,50 Meter Höhe

Bei der Innenraumsanierung wurde auf moderne Ausstattungsdetails und zeitgemäße Standpunkte Wert gelegt. Auf die Instandhaltung des Gebäudes und der Haustechnik wird geachtet.

Insgesamt ist das Gebäude in einem sehr gepflegten und liebevoll gestalteten Zustand. Das 4-Familienhaus bildet ein überschaubares Anlageobjekt.

Unser Verkaufsgrundstück, bebaut mit einem sanierten und denkmalgeschützten Mehrfamilienhaus, ist ein Eckgrundstück und insgesamt ca. 200m² groß. Es vollständig bebaut.

Die Straßenfront im Süden misst ca. 15 Meter. Die östliche Straßenfront beträgt etwa 21 Meter Länge.

Im Hof ist eine kleine Rasenfläche und ein Mülltonnen-Platz eingerichtet.

Zittau ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Görlitz. Sie liegt im äußersten Südosten Sachsens, im sogenannten Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien. Die Sechsstadt ist nach der Kreisstadt Görlitz die zweitgrößte Stadt im Landkreis und die größte der südöstlichen Oberlausitz.
Beliebt bei jungen Leuten wegen des guten schulischen Angebotes (Schulen aller Art sowie der Hochschule Zittau/ Görlitz), aber auch bei jungen Familien und Rentnern, da die wunderschöne Stadt durch ihre sanierte historische Altstadt und viel Grün brilliert.

Die Kernstadt Zittau liegt im Zittauer Becken am Fuße des Zittauer Gebirges auf 230 m bis 285 m Höhe über NN. Nordwestlich schließt sich das Oberlausitzer Bergland an. Südöstlich geht die Beckenlandschaft in das Tal der Lausitzer Neiße in Tschechien über. Östlich erheben sich hügelige Ausläufer des Isergebirges. Durch die Stadt fließt der kleine Fluss Mandau, der unweit in die Lausitzer Neiße mündet. Diese bildet die Grenze des Zittauer Stadtgebiets im Osten zu Polen und entwässert das Zittauer Becken. Am südwestlichen Stadtrand befindet sich der Olbersdorfer See.

Die Bundesstraße 178 verbindet die Stadt mit der Autobahn 4 und Löbau. Sie ist gleichzeitig die Nordumgehung der hübschen Stadt und mündet im Gewerbegebiet Weinau in die Bundesstraße 99 aus Richtung Görlitz ein. Die Straße soll zukünftig weiter nach Tschechien führen und dort den Anschluss an die tschechische Schnellstraße R 35 in Richtung Liberec (Reichenberg) bilden. Die Bundesstraße 96 führt vom Zittauer Ring in die nordwestliche Oberlausitz bis nach Bautzen.

Seit 1990 werden mehrere Stadtbuslinien sowie weitere Linien im Landkreis von der Kraftverkehrsgesellschaft Dreiländereck mbH (KVG) betrieben. In Zittau enden zudem mehrere deutsche Eisenbahnlinien:
- die Neißetalbahn von Görlitz, welche teilweise über polnisches Staatsgebiet fährt
- die Bahnstrecke Bischofswerda-Zittau (von Dresden-Neustadt kommend) und
- die Mandaubahn.

     

Bemerkung:

Für die Sanierung des Objektes standen aus dem Programm Städtebauliche Erneuerung und Städtebaulicher Denkmalschutz Fördermittel zur Verfügung. Daher war eine feste Mietpreisbindung bis 2018 geregelt.
Nach unserer Einschätzung ist die Miete nach dem aktuellen Mietpreis der Region und der Objekteigenschaft auf bis zu 4,60 Euro nach Ablauf der Mietpreisbindung regulierbar.


Besonderheit:

Insgesamt handelt es sich bei dem angebotenen Verkaufsobjekt um eine Immobilie mit geringem Verwaltungsaufwand.


Sonstiges:

Gern stellen wir Ihnen auch eine Flurkarte, Grundrisszeichnungen und weitere zum Objekt gehörige gewünschte Unterlagen zur Verfügung.

Dieses Maklerangebot ist vertraulich zu behandeln und nur für Sie bestimmt.
Kommt es zwischen einem Dritten und dem Verkäufer aufgrund eines Verstoßes gegen diesen Behandlungsgrundsatz ein Vertrag zustande, so haften Sie für den dem Makler etwa entstandenen Schaden.
Alle Angaben in diesem Exposé erfolgen nach bestem Wissen und auf der Grundlage der Vorgaben des Verkäufers.
Der Makler übernimmt aus diesem Grund keine Gewähr für deren Richtigkeit.
Der Adressat des Exposés muss deshalb alle darin enthaltenen Angaben vor Abschluss eines Kaufvertrages selbst überprüfen. Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes.

Beachten Sie bitte, dass wir uns gegenüber unseren Auftraggebern zu höchster Diskretion verpflichtet fühlen und daher nicht alle Angebote online veröffentlichen. Sollten Sie auf unserer Homepage nicht fündig geworden sein, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf oder übermitteln Sie uns im Bereich Wunschimmobilie finden Ihre konkreten Vorstellungen. Wir gleichen Ihre gewünschten Anforderungen mit dem aktuellen Bestand sowie zu erwartenden Neuangeboten ab und unterbreiten Ihnen individuell Immobilienangebote. Wenn Sie möchten, werden wir auf diesem Weg auch längerfristig für Sie tätig sein und begegnen Ihren spezifischen Kriterien passgenau mit neuen Angeboten.

Nichts gefunden?

Wir können Ihnen gern mit unserem speziellen Suchservice helfen – bequem, effizient und ohne Kosten!

mehr »