KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG

  • Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
    Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
  • Schloss Moritzburg.
    Schloss Moritzburg.
  • Schloss Wackerbarth.
    Schloss Wackerbarth.
  • Schloss Pillnitz.
    Schloss Pillnitz.
  • Albrechtsburg Meißen.
    Albrechtsburg Meißen.
  • Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.
    Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.

Baugrundstück in der Salzstr. in Coswig.

Objektnummer: G51 (bitte angeben)

Objektkennzahlen:

Objektnummer: G51
Lage: 01640 Coswig

Das zum Verkauf stehende Grundstück befindet sich in schöner Wohnlage von Coswig, in unmittelbarer Nähe zu Radebeul.

Die unmittelbare Nachbarschaft ist eine Wohnbebauung und mit Ein-, Zwei- und kleinen Mehrfamilienhäusern gestaltet.

Das Grundstück erschließt sich über einen separaten Weg ( öffentliche Zufahrt ), da es in zweiter Reihe gelegen ist.

Sie können eine ca.1 600 m² große Fläche erwerben, welche rechteckig geschnitten ist. Die Grundstücksfront misst ca. 48 Meter Breite. Die mittlere Tiefe ist ca. 33 Meter groß. Das Flurstück ist vermessen.

Ihren Garten können Sie großzügig im Nordosten des Grundstückes gestalten.

Die rechts der Elbe zwischen Meißen und Dresden gelegene "Große Kreisstadt" bietet mit ihrer Lage alle Möglichkeiten des angenehmen Wohnens.

Der Raum Coswig/ Meißen/ Radebeul ist durch die Eisenbahn, Autobahnen und die Bundesstraßen B6 und B101 sowie durch die Elbe ( Hamburg - Dresden – Melnik in der Tschechien ) günstig angebunden.

In wenigen Minuten erreicht man mit dem Auto die Autobahnen A4 ( Richtung Chemnitz ), A13 ( Richtung Berlin ), A14 ( Richtung Leipzig ) sowie die neue A17 ( Richtung Prag ). Die S 84 führt schnell über die neue Elbebrücke auf die linke Elbseite nach Niederwartha.

In Coswig gibt es zwei Haltepunkte der S-Bahn: Bahnhof Coswig und Neusörnewitz. Am Bahnhof Coswig halten außerdem Züge des Regionalverkehrs der Deutschen Bahn. Über die in weniger als 30 Minuten Bahnfahrt entfernten Bahnhöfe Dresden-Neustadt und Dresden-Hauptbahnhof ist der Anschluss an den nationalen und internationalen Bahnverkehr gewährleistet.

Die S-Bahn übernimmt den Personennahverkehr zwischen Meißen und Dresden bis nach Heidenau, Pirna und in die Sächsische Schweiz (S-Bahn Linie 1).

Der öffentliche Nahverkehr wird von der Straßenbahn, Bussen und der S-Bahn getragen. Die Straßenbahn Linie 4 verkehrt zwischen Dresden und Weinböhla. Da sich die Haltestellen der Straßenbahn überwiegend im innerstädtischen Bereich Coswigs befinden, obliegt die Personenbeförderung in den Außenbereich sowie in die nähere Umgebung den Bussen der VGM. Die Linie R400 verkehrt zwischen Reichenberg, Dippelsdorf, Radebeul und Coswig, die Linie R401 zwischen Meißen, Sörnewitz, Brockwitz und Coswig, die Linie R402 zwischen Coswig und Neusörnewitz sowie die Linie R460 zwischen Großenhain, Auer, Steinbach, Spitzgrund und Coswig.

Alle Versorgungseinrichtungen sind im Ort vorhanden, Schulen, auch ein Gymnasium zur erweiterten Bildung der Jugendlichen.

Vor allem in Randlagen sind sehr gute Lebensbedingungen zu finden. Momentan leben ca. 21.000 Einwohner in Coswig.

Nichts gefunden?

Wir können Ihnen gern mit unserem speziellen Suchservice helfen – bequem, effizient und ohne Kosten!

mehr »