KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG

  • Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
    Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
  • Schloss Moritzburg.
    Schloss Moritzburg.
  • Schloss Wackerbarth.
    Schloss Wackerbarth.
  • Schloss Pillnitz.
    Schloss Pillnitz.
  • Albrechtsburg Meißen.
    Albrechtsburg Meißen.
  • Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.
    Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.

Komplett saniertes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung. Im Ortskern von Reichenberg - stadtnah von Dresden.

Objektnummer: W41 (bitte angeben)

Objektkennzahlen:

Objektnummer: W41
Lage: 01468 Moritzburg OT Reichenberg

Das zum Verkauf stehende Einfamilienhaus entstand ca. 1898 als ortstypisches Bauernhaus. Die zweigeschossige Bauweise entstand ohne Kellergeschoss. Es beinhaltet zwei Vollgeschosse und ein ausgebautes Dachgeschoss mit Satteldach.

Im Jahr 2000 sanierte der Eigentümer das Haus in vollem Umfang. Die Sanierung entspricht der Energieeinsparverordnung von 2002. Unter anderem wurde dabei der Dachstuhl komplett mit der Decke
( Holzkonstruktion ) im Obergeschoss neu errichtet ( einschließlich Wärmedämmung ).

Auch der Kniestock wurde entsprechend angepasst, damit die Dachschrägen das Wohnflair im Maisonette-Bereich nicht beeinträchtigen.

Die Außenfassade ( Granit-Mauerwerk ) wurde mit Vollwärmeschutz modernisiert. Der Eigentümer hat eine teilweise Trockenlegung mit Injektionsverfahren durchgeführt.

Die Fenster bestehen aus Kunststoff und sind isolierverglast.

Alle anderen Gewerke wie Elektrik/ Medien, Innenausbau, etc. wurden ebenfalls fachgerecht saniert.

Die Heizungsanlage ( Ölheizung ) mit Tanklager befindet sich in einem separaten Raum, der zwischen dem Einfamilienhaus und dem Doppelhaus gelegen ist. Die Heizungsanlage ist für die Versorgung der drei Wohnhäuser ausgelegt. Für die Nebenkostenabrechnung für Warmwasser und Heizung sind jeweils separate Wärmemengenzähler berücksichtigt und garantieren eine unabhängige Abrechnung der einzelnen Einheiten.

In dem Einfamilienhaus befinden sich zur Zeit zwei vermietete Wohnungen.

Im Erdgeschoss ist eine 1-Zimmer-Wohnung mit einer Wohnfläche von ca. 38,45 m² integriert. Die Wohnraumaufteilung gestaltet sich wie folgt: Wohn- und Schlafzimmer zu ca. 22,9 m², Küche zu ca. 7,48 m², Bad mit Dusche / WC / Waschmaschinenanschluss zu ca. 6,5 m² und Flur zu ca. 2,2 m².
Der Fußboden ist mit Textilfußboden im Wohnbereich, mit Fliesenböden in der Küche, im Bad und dem Flur ausgestattet.

Des Weiteren ist im Erdgeschoss noch ein Neben-/ Abstellraum mit separatem Zugang zu finden. Hier bietet sich ausreichend Abstellfläche.

Über ein Treppenhaus gelangen Sie in die 1. Etage zu der Maisonette-Wohnung. Diese beinhaltet ca. 91 m² Wohnfläche, welche sich wie folgt aufteilt:
-          Obergeschoss: Wohnzimmer zu ca. 24,9 m², Flur zu ca. 11,2 m², Bad mit Wanne, Waschtisch / WC / Waschmaschinenanschluss zu ca. 6 m², Küche zu ca. 12,3 m²
-          Dachgeschoss ( Grundflächen ): Schlafzimmer zu ca. 20,1 m², Flur zu ca. 6,3 m², Kinderzimmer I zu ca. 10,1 m², Balkon zu ca. 3,9 m², Anstellraum zu ca. 2,1 m², WC zu ca. 3,1 m², Kinderzimmer II zu ca. 11,6 m²
Die Fußböden sind in dem Wohn- und Schlafzimmern mit Laminat ausgestattet. Küche, Bad und Flur sind gefliest.

Das Gesamtobjekt befindet sich in einem sehr ordentlichen Zustand und die Ausstattung entspricht einem zeitgemäßen Standard.

Zu dem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung gehört ein kleiner pflegeleichter Vorgarten.

Außerdem sind zwei Stellplätze zugehörig, diese sind hofseitig im Süden angeordnet.

In unmittelbarer Nähe zu Dresden gelegen, hat die Gemeinde Moritzburg mit ihren 6 Ortsteilen, Auer, Boxdorf, Friedewald, Moritzburg, Reichenberg und Steinbach trotz wachsender Infrastruktur und auf dem heute geforderten Lebensstandard ihren vertrauten und ländlichen Charakter bewahrt. Moritzburg, eine fast unverwechselbare Kulturlandschaft, wie man sie sich vielgestalteter kaum vorstellen kann. Sanfte Hügel, ausgedehnte Wälder mit eingebetteten Teichen- das ist die Landschaft, die Moritzburg umgibt. Den Mittelpunkt der Kulturlandschaft bildet die barocke Schlossanlage. Neben dem Jagd- und Wasserschloss von August dem Starken bietet Moritzburg auch für die Pferdeliebhaber mit dem Sächsischen Landgestüt, für Musikliebhaber mit dem Moritzburgfestival, dem Käthe-Kollwitz-Haus mit seinem Museum, dem Wildgehege, dem Leuchtturm, dem Fasanenschlösschen, der Naturheilkunde von Bilz, der Teichwirtschaft und der dampfbetriebenen Kleinbahn ein breites Band an touristischen Angeboten.

Wanderer, Radfahrer und Reiter haben auf den ausgedehnten Wegen die Möglichkeit, Moritzburg in seiner Vielfalt zu beschauen und zu genießen. Ebenso bietet Moritzburg die Möglichkeit sich die Landschaft mit einer der Pferdekutschen anzuschauen. Verweilen kann man in einen der wunderbar gelegenen gastronomischen Einrichtungen. Insgesamt verfügt Moritzburg als Stadtumlandgemeinde der Landeshauptstadt Dresden über sehr gute infrastrukturelle Anbindungen.
Der Ortsteil Reichenberg grenzt im Grunde direkt an das nördliche Dresden an. Besonders Globalfoundries - und Infineon - Mitarbeiter könnten von dieser Lage profitieren. Zudem sind im Ort auch ein Kindergarten und Schulen angesiedelt.

Das historische Dresdner Zentrum liegt gerade mal zehn Kilometer entfernt. Im Südwesten grenzt der Radebeul und Friedewald an, im Osten die Dresdner Stadtteile Wilschdorf und Klotzsche.

Durch Reichenberg hindurch führen wichtige Staatsstraßen, darunter die S 179 von Dresden nach Moritzburg und die S 81 von Dresden nach Großenhain. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich der Flughafen Dresden-Klotzsche. Ein Anschluss an das Dresdner Stadtbusnetz ermöglicht auch jedem das öffentliche Netz zu nutzen, so die Linien 326 und 405.

Zentrale Wohnlage im Grünen beim romantischen Moritzburg und nahe zu der Landeshauptstadt Dresden und unweit der Weinstadt Radebeul.

Nichts gefunden?

Wir können Ihnen gern mit unserem speziellen Suchservice helfen – bequem, effizient und ohne Kosten!

mehr »