KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG

  • Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
    Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
  • Schloss Moritzburg.
    Schloss Moritzburg.
  • Schloss Wackerbarth.
    Schloss Wackerbarth.
  • Schloss Pillnitz.
    Schloss Pillnitz.
  • Albrechtsburg Meißen.
    Albrechtsburg Meißen.
  • Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.
    Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.

***Modernes & gemütliches EFH in Dresden*** familiäres & ruhiges Umfeld gepflegter Garten & sonnige Terrasse

Objektnummer: H75 (bitte angeben)

Objektkennzahlen:

Objektnummer: H75
Lage: 01279 Dresden-Laubegast

Das Einfamilienhaus wurde 1996 in massiver Bauweise ( Gasbeton ) mit Kellergeschoss errichtet. Es bot sich an, da das Grundstück ein wenig von der Straße zum Garten hin neigt, das Souterrain mit einem großen Terrassenzimmer ( Gästezimmer ) zu gestalten, welches sich ideal in den Baukörper einfügt. Weiterhin stehen Ihnen im Kellergeschoss und Anbau ein Vorratsraum, der Heizungsraum, ein Flur ein Geräteraum, und die Garage zur Verfügung. Im Erdgeschoss sind das Wohnzimmer, die Küche, ein Bad, ein Hauswirtschaftsraum und die Diele mit Garderobe eingerichtet. Am Wohnzimmer ist ein französischer Balkon angebaut.

Im Dachgeschoss sind schließlich noch ein Schlafzimmer, ein Kinder-/ Wohnzimmer und ein Bad mit Wanne/ Dusche eingebaut. Am Wohnzimmer befindet sich ein Balkon, welcher ebenfalls nach Südwesten gerichtet ist.

Die Außenfassade des Gebäudes ist mit weißem Strukturputz versehen. Das Dach ist mit klassisch-roten CREATON-Ziegeln gedeckt. In das Souterrain führt eine natursteinbelegte Treppe, in das Dachgeschoss eine Holztreppe.

Die Fenster bestehen aus 2-fach-isolierverglasten Kunststofffenstern mit einem Wärmeschutzkoeffizienten k von 1,5.

Die Beheizung ist über eine Vailant- Erdgasheizung ( Gaskessel ) mit Warmwasserversorgung geregelt. Weiterhin ist ein Kaminanschluss vorhanden, wenn Sie diesen für noch mehr Behaglichkeit verwenden möchten.

Das Wohnhaus ist in einem modernen und gepflegten Zustand. Eine Besichtigung lohnt sich in jedem Fall.
Die Fußböden sind in den Wohn- und Schlafzimmern mit Laminatböden ausgestattet. In der Küche, der Vorratskammer und den Bädern sind Fliesen verlegt. In den Fluren/ Nebenräumen wurde im Erdgeschoss schöner Naturstein-Fußboden und im Dachgeschoss Laminat verwendet.

Das Bad im Erdgeschoss ist mit einer Dusche, einem Waschbecken und einem WC ausgestattet und ebenso wie das zweite Badezimmer deckenhoch und hell gefliest. Im Dachgeschoss sind im Bad eine Badewanne mit Dusche, ein Waschbecken und ein WC eingerichtet.

Vom Balkon aus können Sie einen herrlichen Blick nach Süden über die am Garten angrenzenden bunten Kleingärten genießen.



Wohnflächenaufteilung:  

Die Wohn- und Nutzfläche teilt sich wie folgt auf:

Souterrain zu ca. 49,09 m² zzgl. Garage Terrassenzimmer zu ca. 24,31 m², Heizungsraum zu ca. 6,39m², Vorratsraum zu ca. 9,72 m², Flur zu ca. 8,67 m², Garage zu ca. 17,5 m² und Dachraum der Garage zu ca. 7,69 m²

Erdgeschoss zu ca. 50,49 m² Wohnzimmer zu ca. 24,89 m², Küche zu ca. 11,23 m²,Dusch-/ Gästebad zu ca. 2,79 m², Hauswirtschaftsraum zu ca. 2,54 m², Diele zu ca. 6,88 m², Garderobe zu ca. 2,16 m², Terrasse nach Südwesten

Dachgeschoss zu ca. 47,56 m² Schlafzimmer zu ca. 15,08 m², Kinder-/ Gästezimmer zu ca.22,38 m², Bad zu ca. 5,45 m², Flur zu ca. 3,45 m² und Balkon zu ca. 1,2 m²


Unser Verkaufsgrundstück ist ein rechteckig geschnittenes, ca. 538 m² großes und mit südwestlich ausgerichtetem Garten ruhig gelegenes Flurstück. Die Grundstücksbreite misst straßenseitig ca. 13 Meter. Im Schnitt verläuft das Grundstück etwa 40 Meter in die Tiefe.

Es ist mit einem Einfamilienhaus und einer Garage im Nordwesten bebaut.

Das Grundstück ist voll erschlossen, Trinkwasser, Abwasser, Strom zusätzlich Drehstromanschluss, Gas und Telekommunikation ( Telefon, VDSL-50.000er Geschwindigkeit ) liegen an. Sogar ein Brunnen für Ihre Gartenbewässerung ist vorhanden. Zusätzlich wird das Regenwasser in einem Auffangbehälter gesammelt und kann zur Bewässerung genutzt werden.

Von Ihrer sonnigen Gartenterrasse aus haben Sie einen fantastischen Blick in Ihre grüne Oase. Es wurden Gemüse- und bunte Blumenbeete und ausreichend Rasenfläche angelegt. Diverse Gehölze und Sträucher komplettieren die gepflegte Außenanlage. Zudem ist im Eingangsbereich ein herrlich grüner und blühender Vorgarten arrangiert.

Gehwegplatten zur Befestigung der Wege führen um das Haus herum in den Garten.

Dresden liegt im südöstlichen Teil des Freistaates Sachsen, der außer an deutsches Territorium an tschechisches und polnisches grenzt. Die Anlage der Stadt ist von der Elbweitung mit grünen Wiesen und herrlicher Natur geprägt. Die Ausläufer des Osterzgebirges, der Lausitzer Granitplatte und des Elbsandsteingebirges machen die reizvolle Umgebung der sächsischen Landeshauptstadt aus.

Laubegast ist ein Stadtteil von Dresden, im Südosten gelegen. Der zum Ortsamtsbereich Leuben gehörige Stadtteil liegt direkt am Ufer der Elbe nahe der Schiffswerft Laubegast. Der Ort wurde im Jahre 1408 erstmals urkundlich erwähnt. Laubegast war zu dieser Zeit ein Fischerdorf. 1921 erfolgte die Eingemeindung zur Stadt Dresden. Wie in vielen anderen Stadt- und Ortsteilen Dresdens entlang der Elbe blieb auch in Laubegast der dörfliche und kleinstädtische Charakter erhalten. Laubegast liegt in der Kulturlandschaft Dresdner Elbtal. Laubegast ist mit den Linien 1, 2, 4 und 6 der städtischen Straßenbahn sowie der Buslinie 86 erreichbar. Mit dem ÖPNV erreicht man die Stadtmitte von Dresden in 25 Minuten.

Das Objekt befindet sich in ruhiger Lage von Dresden Laubegast. Durch die Nähe zu den Elbwiesen und die starke Durchgrünung zählt dieser Stadtteil zu den beliebtesten Wohngegenden Dresdens. Der Stadtteil verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und eine optimale Verkehrsanbindung durch die Straßenbahnen 1, 2, 4 und 6. Für Einkaufsmöglichkeiten stehen die vielen Läden auf der Österreicher Straße, der Salzburger Straße und der Leubener Straße zur Verfügung, welche alle fußläufig zu erreichen sind. Für Spaziergänge oder zur Erholung dient die nahe gelegene Elbe, in nicht einmal 1,5 km sind Sie am Laubegaster Ufer.

Beim Elbhochwasser im August 2002 und im Juni 2013 wurde der Stadtteil überschwemmt. Da die Elbe einen alten Flussarm überflutete, war Laubegast vom Rest Dresdens vollständig abgeschnitten und nur noch per Boot erreichbar. Seitdem arbeitet man an Planungen für den Hochwasserschutz des Stadtteils. Im Gedenken an die Flut und die Helfer feiert Laubegast jeden Sommer im August das Inselfest.


Nichts gefunden?

Wir können Ihnen gern mit unserem speziellen Suchservice helfen – bequem, effizient und ohne Kosten!

mehr »