KORREKT IMMOBILIEN GmbH & Co.KG

  • Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
    Unser schönes Dresden: Altstadt Silhouette, Terrassenufer.
  • Schloss Moritzburg.
    Schloss Moritzburg.
  • Schloss Wackerbarth.
    Schloss Wackerbarth.
  • Schloss Pillnitz.
    Schloss Pillnitz.
  • Albrechtsburg Meißen.
    Albrechtsburg Meißen.
  • Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.
    Unsere Niederlassung - Wilsdruffer Str. 20, Quartier M.

ZWEI ATTRAKTIVE EIGENTUMSWOHNUNGEN (je 3 Zimmer) - bei DIPPOLDISWALDE.

Objektnummer: W10 (bitte angeben)

Objektkennzahlen:

Objektnummer: W10
Lage: 01774 Höckendorf

     

     

Unsere wunderschöne, zum Verkauf stehende 3-Zimmer-Eigentumswohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Höckendorf. Das Objekt verfügt über insgesamt 12 Wohneinheiten, welche sich auf 2,5 Geschossen ( Erd-, Ober- und Dachgeschoss ) verteilen.

Ihr zukünftiges Wohnreich beherbergt für Sie die folgenden Räumlichkeiten:

- Flur zu ca. 9,65 m²
- Wohnzimmer zu ca. 20,40 m²
- Küche zu ca. 9,35 m²
- Schlafzimmer zu ca. 9,31 m²
- Kinderzimmer zu ca. 7,33 m²
- Bad zu ca. 6,33 m²
- Abstellkammer zu ca. 1,43 m²
- Balkon zu ca. 5,0 m²

Das Bad ist voll ausgestattet mit Badewanne, Waschtisch und WC. Genauso wie die großzügige Küche verfügt es ebenfalls über ein Fenster.

Über das geräumige Wohnzimmer sowie über die Küche und das Schlafzimmer gelangen Sie auf den Balkon. Hier kann man sicherlich herrliche Sonnenstunden genießen und die Seele baumeln lassen.

Des Weiteren sind der Wohnung ein Kellerabteil zu ca. 6,34 m² und ein Tiefgaragenstellplatz zugehörig.

Die Wohnung ist vermietet und kann von Ihnen ideal als Kapitalanlage genutzt werden.

 

BEMERKUNG:
Insgesamt handelt es sich bei dem angebotenen Verkaufsobjekt um
eine Immobilie mit geringem Verwaltungsaufwand.

Höckendorf ist ein Ortsteil der sächsischen Gemeinde Klingenberg im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Der Ort befindet sich etwa 10 Kilometer nordwestlich der Stadt Dippoldiswalde, zwischen Tharandter Walt und dem Osterzgebirge. Nur 20 Kilometer südwestlich liegt die Landeshauptstadt Dresden.

Die erste urkundliche Erwähnung Höckendorfs erfolgte ca. 1235. Am 1. Januar 1991 wurde Obercunnersdorf und am 01. Januar 1994 Borlas eingemeindet. Am 1. März 1994 gaben Beerwalde und Ruppendorf mit Paulshain ihre Eigenständigkeit auf.

Im vergangenen Jahr, am 31. Dezember 2013, erfolgte der Zusammenschluss von Pretzschendorf und Höckendorf zur Gemeinde Klingenberg. Vor der Auflösung bestand die Gemeinde Höckendorf auf den sechs Ortsteilen, Höckendorf ( mit Edle Krone ), Borlas, Ruppendorf, Paulshain und Obercunnersdorf.

Als sehr sehenswert gelten das Heimatmuseum, alte Hofschmiede von Höckendorf, die drei sogenannten Thelersäulen ( Bet- bzw. Martersäulen) in und bei Höckendorf und Obercunnersdorf, die Romanische Kirche in Höckendorf, um 1325 erbaut (einschließlich Nachbargebäude auf den Grundmauern der ehemaligen Burg der Ritter von Theler ) sowie der Höckendorfer Tiergarten.

Aber auch Erholung pur können Sie hier erleben. Die Gemeinde Klingenberg mit ihrer idyllischen Umgebung und reizvollen Lage abseits vom Verkehrslärm ist nur eines von vielen Möglichkeiten.

Das Erlebnisbad sowie die Rundflüge mit Ultraleicht-Flugzeugen bieten Ihnen Spaß und Spannung.

Nicht zu übersehen ist in diesem Ort aber auch die barocke evangelische Predigerkirche, die von 1733 bis 1734 mit drei Emporen erbaut wurde.

Schulen, Kindertageseinrichtungen, Ärzte und Dinge des täglichen Bedarfs erreichen Sie in und um Höckendorf fußläufig, mit dem Auto oder Sie können gern auch den ÖPNV nutzen.

Nichts gefunden?

Wir können Ihnen gern mit unserem speziellen Suchservice helfen – bequem, effizient und ohne Kosten!

mehr »